"In der Auseinandersetzung mit seinem Charakter wird die Person zur Persönlichkeit."

(nach Viktor Frankl)




Dr. Jörg Wilhelm Höwer

geboren 1965
verheiratet, vier Kinder

Beruflicher Werdegang

seit Okt. 2003 freiberuflich tätig als:
Berater, Coach und Dozent
ABS - Dr. Jörg W. Höwer

Mai 1998 - Sep. 2003 Caritas Sozial Werk im Bistum Dresden-Meißen e.V. (CSW)
(Träger von 20 Einrichtungen der Behindertenhilfe mit über 500 Mitarbeitern)
Regionalleiter
Geschäftsführer der Sachsen Innovativ GmbH
(Gewerbliche Integrationsfirma des CSW für Serviceleistungen)
Kaufmännischer Vorstand des CSW

Feb. 1996 - Apr. 1998 Evangelisch - Lutherische Diakonissenanstalt Dresden e.V.

Assistent des Geschäftsführenden Vorstandes
Heimleitung eines Altenzentrums
Kaufmännische Leitung der Altenzentren

Aug. 1990 - Nov. 1993 Henkel KGaA, Düsseldorf
Zeitvertrag als Doktorand

Okt. 1990 - Aug. 1991 Bildungszentrum der Wirtschaft, Reichenbach/Vogtland
Dozent im Fach Volkswirtschaftslehre

Aug. 1991 - Okt. 2010 Übernahme des landwirtschaftlichen Betriebes von den Eltern
Der Betrieb wurde seit dem 10/95 in Kooperation mit einem anderen Betrieb weitergeführt.

Einschlägige Berufserfahrungen

  • Führung und Vertretung von Unternehmen in allen Angelegenheiten nach innen und außen, insbesondere Gestaltung und Kontrolle der kaufmännischen, rechtlichen und baulichen Angelegenheiten
  • Entwicklung/Konzeption und Einstieg in neue Geschäftsfelder
  • Akquisition von Aufträgen, Personal und Fördermitteln
  • Konzeption und Planung von Umstrukturierungsmaßnahmen von Bereichen und Prozessen
  • Aufbau einer neuen Organisationsstruktur
  • Ausgründung von Betriebsbereichen in neue Rechtsformen
  • Wirtschaftlichkeitsprüfungen und Budgetneuordnung
  • Vorbereitung und Durchführung von Pflegesatzverhandlungen und Schiedsstellenverfahren
  • Datenschutzbeauftragter
  • Mitarbeit in Gremien und Ausschüssen auf Landesebene
  • Dozent und Lehrtätigkeiten

Ausbildung

2005 - 2006 Controller-Diplom für Nonprofit Organisationen des
Österreichischen Controller-Instituts, Wien

1990 - 1995 Erstellung einer empirisch fundierten Dissertation
(ca. 200 Unternehmensbefragungen) zum Thema:

"Die Entwicklung eines Marktes im Prozess der Umgestaltung von der Planwirtschaft zur Marktwirtschaft - dargestellt am Beispiel des Waschmittelgroßverbrauchermarktes in Sachsen"

Abschluss: Doktor der Wirtschaftswissenschaft (Dr. rer. pol.)

1984 - 1989 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Studienschwerpunkte: Kostenrechnung und Controlling, Organisation, Betriebsführung, Marketing, Gesellschaftsrecht

Abschluss: Diplom-Kaufmann

1971 - 1984 Grundschule, Realschule, Gymnasium in Waltrop

Abschluss: Abitur

© 2005-07 ABS Dr. Jörg W. Höwer